DC Robin Hood 1996 Lichenroth

DC Robin Hood gegründet 1996 im Dorfkrug Lichenroth, durch einen komischen Zufall und wahrscheinlich etwas Langeweile wurde unser Dartverein ins Leben gerufen. Damals war gerade die Renovierung der ehemaligen Gaststätte Dahmer abgeschlossen und in Dorfkrug umbenannt worden als sich die Ortsansässige Jugend getroffen hat um einen zu trinken und eben zu sehen wie es denn in der neuen Kneipe so aussieht. Als wir dann am Tisch saßen und es auch recht lustig zur Sache ging wurde dann Dart gespielt da der damalige Wirt Wolfgang Zimmer und seine Frau Elke Dartautomaten angeschafft hatten. nach einigen Spielen und ausgelassener Stimmung wurde es ernst und wir diskutierten über die Gründung eines Vereins. Diese Runde war sich dann damals ziemlich schnell einig und so kam es wie es kommen musste und unser Verein wurde ins Leben gerufen. Es ging auch gleich richtig zur Sache und eine Satzung musste her, die war schnell gefunden da es ja genug Vereine in der Umgegend gab. Es wurde eine Satzung besorgt und auf unsere Bedürfnisse abgestimmt, diese Satzung wurde dann auch gleich von den anwesenden unterschrieben, die da waren : Mario Rasch, Jörg Günther, Markus Henning, Björn Hommer, Stefan Buhro, Torsten Zimmer, Thomas Fischer, Daniela Zimmer, Marco Zimmer und Holger Georg.

Am Anfang wurden 3 Mannschaften gegründet DC Robin Hood I, DC Robin Hood II und DC Robin Hood III. Es wurde sich bei unserem Automatenaufsteller Dieter Lauer angemeldet der seine eigene Liga hatte und zwar die American Darts Osthessenliga, wo auch gleich erfolgreich mitgespielt wurde und allen 3 Mannschaften der direkte Aufstieg gelang, die 1. wurde Meister und kam so in die Bezirksliga, die 3. wurde Vizemeister und stieg direkt in die A - liga auf. Die 2. stieg in die B - liga auf, durch diesen erfolg den keiner vorher geahnt hatte kam natürlich noch mehr Interesse am Verein zustande und es wurde noch eine 4. Mannschaft bestehend aus lauter Damen und eine 5. Mannschaft die ein Durchschnittsalter von ca. 50 jahren hatte gegründet. Die Damenmannschaft löste sich nach 2 Saisons leider schon wieder auf und die erste ebenfalls. Aber 3 Mannschaften blieben und spielten auch sehr erfolgreich bis 2006 spielte die 3. immer in der A - liga und immer um den Titel und den Aufstieg in die Bezirksliga. 2006 löste sich diese Mannschaft dann auch auf da es für manche Privat um anderes ging und es konnte keine Mannschaft mehr gemeldet werden. Die 2. und die 5. spielten aber weiter und das auch sehr erfolgreich, so wurde gerade die 5. 2006 Meister und stieg in die B - Liga auf bis zu Ihrer Auflösung 2009 wo Sie die letzte Saison noch mal Vizemeister wurde und das wieder wegen Mangel an Spielern. Die 2. Mannschaft stieg 2008 wieder in die B - liga auf und ist dort immer noch, leider ist es momentan auch unsere einzige Mannschaft die in der Osthessenliga spielt, diese Mannschaft besteht zu einem Großteil aus der alten 2. Mannschaft und dazu sind noch ein paar gekommen die früher in anderen Mannschaften gespielt haben.

DC Robin Hood II

Mario Rasch, Markus Henning, Karina Schmelz, Marco Zimmer, David Wieczorek, Torsten Zimmer, Pascal Michel, Oliver Henning,Thomas Mai, Andre Michel, Jürgen Walther

 

Auch Veranstaltungen kamen im lauf der Jahre hinzu, so wurde damals ein Grillfest eingeführt da es schon immer unser Ziel war die Mannschaften die spielen so zu unterstützen das man kein Automatengeld mehr bezahlen musste. Aber das stellte sich als schwieriger heraus als es den anschein hatte, die Grillfeste waren doch eher durchwachsen und es blieb nicht viel übrig um da auch noch große Sprünge zu machen. Deshalb liesen wir das Grillfest dann ausfallen und haben 2003 die Lichenröther Kultkirmes die am ersten Januar Wochenende stattfindet wieder ins Leben gerufen, der Erfolg gab uns recht und wir hatten mit nur einer Kirmes das geschafft was wir zuvor mit 6 Grillfesten versucht hatten. Wir konnten endlich die Spielgelder tragen und hatten noch Raum für Ausflüge und sonstiges. Es gab und gibt aber auch noch andere Veranstaltungen wie ein Open Air zum 10 jährigen bestehen an der Grillhütte Lichenroth mit Alive, oder den alljährlichen Weihnachtsmarkt am DGH Lichenroth. Nicht immer lief alles glatt, so war es zum Beispiel im Jahr 2002 als es keinen Nachfolger für die Position des 1. Vorsitzenden gab, Mario Rasch der dies damals ausübte hatte aufgrund anderer Verpflichtungen nicht mehr die Zeit für dieses Amt, nach langem hin und her und einer schon fast auswegslosen Lage die das Ende des Vereins bedeutet hätte erklärte sich Markus Henning damit einverstanden das Amt zu übernehmen und führt es bis heute aus. Der heutige Vorstand Besteht aus 5 Leuten 1. Vorsitzender Markus Henning, 2. Vorsitzender Oliver Henning, 3. Vorsitzender Mike Henning, Kassenwart Mario Rasch und Schriftführerin Karina Schmelz

Wir hoffen Ihr konntet einen kleinen Einblick in unsere Vereinsgeschichte gewinnen und seid vielleicht sogar Interessiert ein Teil diese Vereins zu werden, wir würden uns sehr darüber freuen das ein oder andere passive aber auch aktive Mitglied begrüßen zu können.

 

Im Jahr 2014 sind wir in eine andere Liga gewechselt da wir mit der Gesamtsituation in der Osthessenliga nicht mehr zufrieden waren. 

Wir spielen nun in der Löwen Darts Liga und haben somit auch wieder einen neuen Ansporn auf kleinere felder zu spielen und um uns erneut zu beweisen. 

 

Weiterhin Good Darts wünscht

der Vorstand des

DC Robin Hood 1996 Lichenroth


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!